Naturheilkunde
Naturheilkunde
Säulen der Gesundheit
Bachblüten
Bachblüten
Die Seele ins Gleichgewicht bringen
Pflanzen- und Aromatherapie
Pflanzen- und Aromatherapie
Klinoptilolith
Klinoptilolith
Das Zeolith-Mineral
Kolloidale Flüssigkeiten
Kolloidale Flüssigkeiten
 
 
Naturheilkunde
Säulen der Gesundheit
1
Bachblüten
Die Seele ins Gleichgewicht bringen
2
Pflanzen- und Aromatherapie
3
Klinoptilolith
Das Zeolith-Mineral
4
Kolloidale Flüssigkeiten
5

Klinoptilolith - Das Zeolith-Mineral als Silizium Lieferant

 
 

Klinoptilolith ist hauptsächlich aus abgelagerten vulkanischen Aschen und Gesteinen.
Es wird gern als "vulkanisches Gestein" verkauft, was aber nur bedingt korrekt ist.
Nach und während der Ablagerung finden noch chemische Veränderungen statt. In so fern ist es kein reines vulkanisches Gestein. Für die Wirkung des "Klino" ist es wichtig, das diese Veränderungen statt finden.

In Klinoptilolith ist Silizium zu 1-2 Prozent kolloidales Silizium und zu 15 Prozent organisch, vorhanden.

Silizium kommt im ganzen Körper des Menschen vor. Die stärkstens Konzentrationen finden sich jedoch im Bindegewebe und in den Knochen des Menschen.

Ich wünsche Dir Freude auf den folgenden Seiten.
Jürgen

 
 

Wichtiger Hinweis

Diese Internetseite ist zu Deiner Information.
Es werden weder direkt noch indirekt medizinische Ratschläge und Heilaussagen gegeben. Die Angebote, Berichte und Tipps beruhen auf meinen, persönlichen Erfahrungen. Solltest Du dringend medizinische Beratung, Behandlung und Betreuung benötigen, empfehle ich Dir, einen Heilpraktiker, Arzt, oder Apotheker aufzusuchen. Du entscheidest, was mit Dir und Deinem Körper passiert.

 
Betreut durch das Heilerportal

Social Media

 
 
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
 
 
 
 

grunau.org logo

©2016 - 2018 grunau.org | Jürgen Grunau