Anwendung kolloidales Silber Hefepilz

Kolloidales Silber gegen Hefepilz (Candida) einsetzen


Eine neue Erkenntnis und Praxiserfahrung mit kolloidalem Silber.

Letztens gab es einen Fall mit einer Hefepilz Infektion (Candida).
Solche Infektionen muss man auf jeden Fall ernst nehmen und sicher gehen das der Hefepilz auch wirklich ordentlich behandelt wird. 
Ansonsten läuft man Gefahr das er sich weiter in den Körper vorarbeitet und evtl. Organe befällt.

Wie ich Hefepilz mit Bachblüten Rescue Creme behandelt habe steht in diesem Bericht:

Bachblüten Rescue gegen Hefepilz einsetzen


In diesem Fall habe ich kolloidales Silber gegen den Hefepilz eingesetzt

 

Kolloidales Silber ist ein Viren, Bakterien, Würmer und Pilz-Killer.

Das sollte es jetzt unter Beweis stellen.

Ab dem 2 ten Tag der Candida Infektion wurden die befallenen Stellen (großflächig) mit kolloidalem Silber (50 ppm) eingesprüht.
Dazu habe ich einen Sprühaufsatz besorgt, der vorher noch nicht in Verwendung war.
Als "innere Anwendung" wurde 2 mal täglich (morgens und abends) ein Schnapsglas mit 50 ppm kolloidalem Silber eingenommen.

Aufgesprüht wurde mehrfach am Tag (6 mal).
Wichtig nach der Benutzung des Sprühaufsatz: Gleich wieder aus der Flasche nehmen und entleeren.
Bleibt das kolloidale Silber länger im Kunststoff, kann eine chemische Reaktion entstehen und das Silber wird unwirksam.

Bereits am zweiten Tag weitete sich der Pilz NICHT mehr aus.
Ab Tag 3 ging er zurück.

Es sind bisher 7 Tage vergangen und man sieht NICHTS mehr.

Wichtig ist nun noch mindestens 2 Wochen das kolloidale Silber (50 ppm) weiter zu nehmen. Man muss sicher stellen das die Infektion auch wirklich verschwindet.

Fazit:

Eine Behandlung der Hefepilz Infektion geht mit kolloidalem Silber sehr schnell. 
Wesentlich schneller als bisher alle anderen, von mir getesteten, Wege.

Der starke Einsatz am Anfang der Candida Infektion ist wichtig um das Fortschreiten zu stoppen.
Die längere Anwendung, um sicher zu stellen das der Pilz auch wirklich geht.


Viele Grüße
Jürgen

 
 
 
 

Mit meinem kostenlosen E-Mail-Service bleibst Du immer auf dem laufenden.
Informationen aus erster Hand, solltest Du nicht immer Zeit und Lust haben, am Rechner zu sitzen.

0Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu dieser Seite
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Wichtiger Hinweis

Diese Internetseite ist zu Deiner Information.
Es werden weder direkt noch indirekt medizinische Ratschläge und Heilaussagen gegeben. Die Angebote, Berichte und Tipps beruhen auf meinen, persönlichen Erfahrungen. Solltest Du dringend medizinische Beratung, Behandlung und Betreuung benötigen, empfehle ich Dir, einen Heilpraktiker, Arzt, oder Apotheker aufzusuchen. Du entscheidest, was mit Dir und Deinem Körper passiert.

 
Betreut durch das Heilerportal

Social Media

 
 
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
 
 
 
 

grunau.org logo

©2016 - 2018 grunau.org | Jürgen Grunau