Die Heuschnupfenzeit kommt: Welches Heuschnupfenmittel nehme ich?

24. Mär 2018

Heuschnupfenmittel - Meine Tipps

Die Heuschnupfenzeit ist im Gange, bzw. kommt auf manche noch zu.

Viele Allergie geplagte fragen sich: Was kann ich denn nehmen?
Was belastet meinen Organismus nicht und macht mich nicht müde?

Ihr kennt mich: Auch für solche Fälle habe ich natürlich etwas im Petto.

Bachblüten gegen Allergien und Heuschnupfen

Bei Allergien und insbesondere bei Heuschnupfen, können Bachblüten sehr gut wirken.
Wir haben das im Familienkreis ausprobiert.

Nachdem ich die richtige Mischung gefunden habe, konnte meine Freundin, innerhalb weniger Wochen, ihr Asthmaspray zur Seite legen.

Wichtig bei der Allergiemischung ist das wissen um die Seelenzustände, bzw. die Psychosomatik der Allergien.
Allergien sind Unverträglichkeiten, die durch bestimmte Ereignisse in unserem Leben ausgelöst wurden.

Hast Du das verinnerlicht und gehst den "Auslösern" auf den Grund, dann brauchst Du auch bald keine Heuschnupfenmittel mehr.

Vorher geht es aber darum die Symptome zu lindern und sich dann, in Ruhe, mit den Auslösern der Allergie auseinander zu setzen.

Allergiemischung Bachblüten

Die Bachblüten Anti-Allergie-Mischung

Bachblüte BEECH

Mein Basismittel.
Beech hilft bei Intolleranz und Unverträglichkeit, im allgemeinen.
Dein Körper ist den Pollen, oder dem Hausstaub gegenüber, NICHT tollerant. Sonst hättest Du keine Beschwerden.

Bachblüte CRAB APPLE

Oft sind Entzündungen im Körper der Nährboden bei Allergien.
Crab Apple hilft bei der Entgiftung Deines Körpers.

Ggf. achte auf Deine Entzündugswerte im Blutbild.

Bachblüte HOLLY

Holly ist bei starken "Abwehrreaktionen" angezeigt.

Eine starke Abwehrreaktion ist Niesen, Nase laufen etc.

Auch bei Schockzuständen ist Holly angezeigt. 

Bachblüte CHERRY PLUM

Mit Cherry Plum bleibst Du "bei Dir" und gehst nicht so sehr mit der allergischen Reaktion in Resonanz.

Cherry Plum ist eine "kann" Blüte. Ich empfehle sie aber mit in die Mischung zu geben.

Bachblüte STAR OF BETHLEHEM

Star of Bethlehem ist auch in den Rescue Tropfen enthalten. Sie hilft Schock und Trauma zu Verarbeiten. Auch Schock und Trauma aus der Vergangenheit, die Auslöser der Allergie, wollen bearbeitet werden.

Heuschnupfenmittel der DHU

Zum Thema Heuschnupfenmittel hat die DHU ein sehr gutes Komplexmittel.
Wer sich nicht mit Bachblüten beschäftigen möchte, der kann das Heuschnupfenmittel als Milchpulver-Tabletten bekommen.
Bei Laktose-Intoleranz und Reaktionen auf Weizen, auch als Tropfen.
Die Tropfen enthalten wiederum leichte Bestandteile an Alkohol.

Die Mittel der DHU belasten nicht den Organismus und machen auch nicht Müde, wie andere Heuschnupfen-Medikamente.

Es enthält 3 pflanzliche Wirkstoffe, ist also ganz natürlich und dementsprechend verträglich.

Auch bei Tierhaar- oder Hausstauballergie ist dieses Mittel angezeigt.


Heuschnupfenmittel DHU

Luffa operculata (Schwammgurke)

  • Ist ein Kürbisgewächs
  • Hilft bei verstopfter Nase
  • Trockenem Mund und Rachenraum
  • Lindert Juckreiz, Kribbeln, Brennen und Trockenheit der Nasenschleimhaut

Galphimia glauca (Kleiner Goldregen)

  • Hilft bei ganzjährigen Symptomen (also auch bei Hausstaub Allergie)
  • Gegen Niesen, Brennen / Kribbeln der Nasenschleimhäute
  • Bei geröteten Augen / Reizungen der Bindehaut / Tränenden Augen

Cardiospermum halicacabum (Herzsame)

  • Bei Problemen mit den Atemwegen
  • Entzündungen die allergisch bedingt sind
  • Starkem Juckreiz

Bachblüten bestelle ich immer vom Hersteller Nelsons. Auch das Heuschnupfenmittel der DHU bekommst Du hier.

Natürlich gibt es Bachblüten und das DHU Heuschnupfenmittel auch bei Amazon.

Der kostenlose E-Mail-Service

Damit Du Infos aus erster Hand bekommst